Wärmenetze 4.0

innovative Technologie - die gefördert wird

Veranstaltung

POLYSUN

2-Tages-Seminar

Thema: Planung solarthermischer Großanlagen (> 200 m²) mit Einspeisung Fern- und Nahwärme

06./07. Februar 2020

Solarthermische Großanlagen erlangen seit den letzten Jahren immer größere Bedeutung in Deutschland und Europa. Um auch in der Planung solcher Konzepte frühzeitig Fehler aus dem Weg zu gehen, ist der Einsatz von Software für die energetische Bilanzierung und die thermohydraulische Berechnung unerlässlich.

Inhalt

Anhand eines Beispiels werden zunächst die Grundlagen der Planung von solarthermischen Großanlagen mit Netzeinspeisung besprochen. Das System wird anschließend zur energetischen Bilanzierung und Abschätzung der Wirtschaftlichkeit in Polysun abgebildet und simuliert. Im letzten Teil des Seminars wird mit dem Programm HYDRA detailliert die thermohydraulische Planung des Beispielsystems durchgeführt.

Vertiefung

Der Kurs richtet sich an geübte Nutzerinnen und Nutzer von Polysun und Planer, die ihr Wissen spezifisch auf solarthermische Großanlagen vertiefen möchten.

Wichtig!

Bitte bringen Sie Ihren Laptop mit in die Schulung, die Programme Polysun und HYDRA werden über einen Zeitraum von 6 Wochen zur Verfügung gestellt.

In der Teilnehmergebühr sind Schulungsunterlagen, Verpflegung in den Pausen, Mittagessen und die Besichtigung von zwei solarthermischen Einspeisestationen in Berlin Adlershof sowie das Abendessen enthalten.

Details

06./07. Februar 2020

Teilnehmergebühr: 750,00 € exkl. MwSt.

Teilnehmeranzahl: max. 14 Personen

Anmeldung bis 15.01.2020 per E-Mail oder mit dem (Anmeldeformular).

Veranstaltungsort

IWN Innovative WärmeNetze GmbH

Sarrazinstraße 11-15
Berlin, 12159 Deutschland

Telefon: +49 30 / 787 746 - 60

Veranstalter

Vela Solaris AG
Telefon: +41 55 220 71 00
E-Mail: info@velasolaris.com
Website: www.velasolaris.com

Lesen Sie hier das detaillierte Veranstaltungsprogramm oder laden Sie es herunter (Download).